Professor mag keine Laptops bei seiner Vorlesung

Ich hoffe mal, dass das nicht ein Laptop von einem Schüler gewesen ist, den er da Tiefgefroren und danach kaputt gemacht hat. Wenn ja, dann muss er den definitiv ersetzen. Wie aber sollen denn die Studenten bei diesem Professor sich etwas notieren wenn es etwas wichtiges ist? Etwa wie in der Steinzeit mit Stift und Papier?

>> Anschauen <<

Student mit Schreibmaschine in der Vorlesung

So muss es also früher in einer Vorlesung zugegangen sein, wenn alle Studenten mit einer Schreibmaschine in die Vorlesungen der Uni gekommen sind. Da wurde geklappert und andere Geräusche gemacht, die in der heutigen Laptopzeit den Lehrer und die anderen Studierenden dann doch aus der Fassung und der Konzentration bringt

>> Anschauen <<

Student mit einer Schreibmasdchine in der Vorlesung

Dieser Student kommt mit einer realen Schreibmaschine in eine Vorlesung und alle anwesenden Studenten und zum Schluß auch die Lehrkraft machen sich lustig darüber und fangen bei den typischen Geräuschen der Schreibmaschine immer wieder das Lachen an. So kann der Lehrer keinen Unterricht machen, wenn dieser Student so laut im Unterricht ist beim tippen auf der Schreibmaschine

>> Anschauen <<