Ein Tag in der kältesten Stadt der Welt

In Russland liegt ein Ort, an dem Menschen bei extrem niedrigen Temperaturen bis zu -71 °C leben. Es ist so kalt, das draußen die Spucke an den Lippen gefriert, die Brille am Kopf festklebt, …. Schon wenige Minuten in der Kälte ohne optimale Schutzkleidung können massive Erfrierungen bis zum schnellen Tod bedeuten. Ohne Vorkehrungen würde man an dem kältesten Ort auf der Welt nicht überleben



Ähnliche Beiträge:

Leave a Comment